... ...
Rechte Was ist erlaubt?!  Screenhots Du kannst so viele Screenhots von unseren Livestreams und Videos machen, wie Du magst.  Slideshows Du darfst aus den Screenshots gerne Videos wie Slideshows machen. Achte auf Rechte Dritter.  Compilation Du darfst Compilations und Alben mit den Fotos anfertigen. Achte auf Rechte Dritter.  Bearbeitung Du darfst die Screenshots beliebig bearbeiten und verfremden. Achte die Rechte Dritter. Die Dar-stellung von Gewalt, Tierquälerei, Sex, Politik und Religion ist nicht erlaubt.  Du darfst die Screenshots mit Fotos von Dir selbst und mit Fotos Deiner eigenen Tiere kombinieren.  Post & Repost Du darfst die Screenshots auf Deinen eigenen Social Media Kanälen posten und von uns gepostete Fotos reposten, wenn Du folgende Credits gibst: @nicolles.welt  Und mindestens einen der folgenden Hashtags, damit wir (und Andere) Deine Posts auch unkompliziert finden können:  #fressbook #fressbooktierhilfe #tiktoktierhilfe #haramiga (weiblich) #haramigo (männlich)  Pflichten Was ist nicht erlaubt?!  Werbung Wir wollen nicht, dass Du mit unseren Tieren und unserem Gesicht Werbung für etwas machst.   Wenn Du eine werbliche Aktion beabsichtigst, dann hole bitte unsere schriftliche Genehmigung per Mail ein.  fotos@eberkopf.de  Vor allem bei sozialen Zwecken werden wir die Letzten sein, die sich der Aktion in den Weg stellen, wenn es inhaltlich passt.  Aber wir nehmen unser Persönlichkeitsrecht wahr, nicht für alle Zwecke dienlich sein zu wollen. Schon gar nicht zu Zwecken, von denen wir nichts wissen.  Wenn Du eine mögliche Urheberrechtsverletzung gefunden hast, dann schreib uns auf Instagram. Dankeschön im Voraus :).  Videos Unsere Aktion beläuft sich nur auf Fotos. Nicht auf unsere Videos. Wir möchten NICHT, das Du unsere Videos repostest, veränderst, bearbeitest oder sonstwie adaptierst, um sieauf Deinemeigenen Kanal zu posten.  Du kannst aber bei TikTok mit fast allen unseren Videos Duette und Stitchs machen. Das reicht ja wohl :).  Wenn Du uns auf fotos@fressbook.de anschreibst und uns erklärst, was Du genau vorhast, dann finden wir sicher auch einen Weg, das Projekt zu realisieren, wenn es nicht  werblich ist.  Andernfalls wird halt eine Lizenz fällig, damit Du unser kreatives Urheberrecht nutzen kannst. Du verdienst ja dann auch Geld damit bzw. hast gewerbliche Vorteile durch die Nutzung.  Sobald der neue §17 Urheberrecht durch ist, wirst Du bis zu 20 Sekunden von jedem Video für nicht kommerzielle Zwecke auch ohne EInwilligung des Urhebers nutzen dürfen.   Es wäre nett, wenn Du dann trotzdem kurz unter fotos@fressbook.de Bescheid gibst, wenn Du unsere Videos verwendest.  Wenn Du eine mögliche Urheberrechtsverletzung gefunden hast, dann schreib uns auf Instagram. Dankeschön im Voraus :).  Nettikette Wir wollen, dass Du Dich so nett und höflich gegen unsere Tiere, unsere ZuschauerInnen und auch gegen uns selbst verhältst, wie es Dir psychisch möglich ist.  Wenn Du Zwangsneurosen hast, die es Dir nicht ermöglichen, lieb und wenigstens sachlich zu bleiben, dann teile uns das unter Ausschluß der Öffentlichkeit auf Instagram mit. Wir werden dann den Umgang mit Dir entsprechend anpassen und Rücksicht auf Deine Situation nehmen. Einen Freifahrtschein wirst Du dadurch aber noch lange nicht bekommen.  Wir wollen nicht, dass Du unsere ZuschauerInnen mobbst. Tust Du das wiederholt und ohne Grund, wird das zum Stumm Schalten und bei Wiederholung auch zur Sperrung führen.  Wir wollen, dass Du menschliches und tierisches Leben in Ehren hältst. Tust Du das nicht, führt das zur sofortigen Sperrung.  Wir wollen nicht, dass Du politische, religiöse und sexuelle Hetze gegen Dritte betreibst.Tust Du das wiederholt und trotz deutlicher Abmahnung, wirst Du von uns Stumm geschaltet und eventuell auch gesperrt.  Wir wollen nicht, dass Du auf anderen Seiten und in anderen Netzwerken in unserem Namen „für Ordnung sorgst“ und den Anschein erweckst, dass Du in unserem Namen sprichst. Bekommen wir das wiederholt mit, wird das zur Sperrung führen.  Wenn Du Sachen mitbekommst, die gegen uns gerichtet sind, dann melde uns das bitte über Instagram oder über fotos@fressbook.de   Wir sind mündig genug, uns selbst zu verteidigen. Und stehen dann auch voll zu den daraus resultierenden Konseuqenzen.  Um unsere Interessen durchzusetzen, beauftra-gen wir ModeratorInnen damit, Stumm Schal-tungen durchzuführen. Im Moment sind das:  #Skorpinski   Redaktionsschluß Das neue Update erscheint immer Freitags. Da ich auch eine gewisse Zeit brauche, um bis zu 1.000 Fotos pro Woche einzusammeln und auf die Seite zu bringen, ist Einsendeschluß immer  Mittwoch, 24:00 Uhr  Die Regeln für die Sammies (Screenshots am Montag) findest Du unter Sammies (Den Button findest Du weiter unten).   Stand: 18. Januar ´21 PRÄSENTIERT VON ress BOOK F INFORMATIONEN PROFILE EBERBOX tWIDDER REGELN DIE REGELN FAQ Keine Party ohne Benimm-Regeln. Das gilt auch fürs Fressbook.
Ein Projekt der Tier- & Viralagentur Eberkopf GbR realisiert von Aspirat
IMPRESSUM DATENSCHUTZ TEILPATiN WERDEN DIE TIERHILFE A-Z DIE PROFILE FAQ DIE REGELN DIE EBERBOX MEHR THEMEN tWIDDER